Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Roma-Kapitän Francesco Totti droht eine harte Strafe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Italien - Pokal  

Ausraster kostet Totti wohl die WM - Balotelli klagt an

07.05.2010, 14:50 Uhr | dpa, sid, sid, dpa

Roma-Kapitän Francesco Totti droht eine harte Strafe. Francesco Totti geht schweren Zeiten entgegen. (Foto: Reuters)

Francesco Totti geht schweren Zeiten entgegen. (Foto: Reuters) (Quelle: imago)

Nach seinem Ausraster im Pokalfinale gegen Inter Mailand hat Francesco Totti praktisch keine Chance mehr auf eine Nominierung für die Weltmeisterschaft in Südafrika. Wegen seines brutalen Nachtretens gegen Inter-Stürmer Mario Balotelli droht dem Kapitän des AS Rom eine Sperre von drei Spielen, das vorzeitige Saisonende und viel Ärger. Seine ohnehin geringen Chancen auf ein WM-Ticket für das von Marcello Lippi trainierte Team des Titelverteidigers Italien sind damit auf ein Minimum gesunken.

Totti soll Balotelli als "Scheiß-Neger" beschimpft haben

Balotelli erhob in der "Gazzetta dello Sport" schwere Vorwürfe gegen Totti. Der Römer habe ihn als "Scheiß-Neger" beschimpft, sagte der aus Ghana stammende Italiener. Totti entschuldigte sich in einem Artikel für den "Corriere dello Sport" für seine Tätlichkeit. Balotelli habe ihn wiederholt provoziert, erklärte er seinen Ausraster, ohne ihn damit zu rechtfertigen. "Für mich ist es unerträglich mitanzusehen, wie ein Spieler mit Talent am Anfang seiner Karriere mich persönlich, meine Stadt und meine Mannschaft beleidigt und behauptet, dass ich als Fußballer am Ende sei", schrieb der AS-Kapitän. Totti hatte Balotelli gegen Ende der Partie von hinten brutal gefoult und dann auch noch den am Boden liegenden Spieler getreten.

AS-Kapitän droht hohe Strafe für sein brutales Foul

Totti bezahlte seinen Blackout zwei Minuten vor Schluss nicht nur mit einer Roten Karte, sondern muss seinem Klub wohl auch eine Geldstrafe in Höhe von 50.000 Euro überweisen. Das Sportgericht könnte den 34-Jährigen nach Informationen der "Gazzetta dello Sport" zudem für drei Spiele sperren. Doch damit nicht genug: Der Vorfall wird für den Publikumsliebling wohl auch den Ausschluss aus der Nationalmannschaft nach sich ziehen. Trainer Marcello Lippi hatte ohnehin Zweifel an der Form des von Knieproblemen geplagtem Roma-Stars.

Balotelli häufig Opfer von gegnerischen Fan-Gesängen

Tottis Foul-Opfer Mario Balotteli wurde wiederholt in italienischen Stadien von gegnerischen Fans mit rassistischen Sprechchören und Gesten verhöhnt. Häufig ist die Ablehnung der Fans jedoch nicht auf seine dunkle Hautfarbe zurückzuführen, sondern auf die provozierende Art des 19-Jährigen. Damit eckte Balotelli sogar bei den eigenen Fans an, die ihn in der kommenden Saison nicht mehr bei Inter Mailand sehen wollen.

Inter-Fans pfeifen Balotelli aus

"Du existierst für uns nicht mehr", schrieben die Inter-Fanclubs in einem offenen Brief an Balotelli, nachdem er ihnen nach dem Champions-League-Halbfinale gegen den FC Barcelona im San Siro-Stadion buchstäblich das Inter-Trikot vor die Füße geworfen hatte. Die Inter-Fans hatte ihn zuvor ausgepfiffen, weil "Balotelli in seiner üblichen arroganten Art über den Platz getrabt sei", während seine Mitspieler sich die Seele aus dem Leib rannten, so die Fans. Trainer José Mourinho hatte Balotelli in diesem Frühjahr wochenlang aus disziplinarischen Gründen auf die Tribüne verdammt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal