Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

David Beckham: Keine Rückkehr zum AC Mailand

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Beckhams Arbeit als Leiharbeiter beendet

01.08.2010, 11:29 Uhr | sid, sid

David  Beckham: Keine Rückkehr zum AC Mailand. David Beckham wird wohl nicht mehr für Mailand auflaufen. (Foto: imago)

David Beckham wird wohl nicht mehr für Mailand auflaufen. (Foto: imago)

Für Englands Fußball-Star David Beckham führt wohl kein Weg zurück zum AC Mailand. "Ich glaube nicht, dass er noch mal zu uns kommt. Er muss jetzt zunächst einmal seinen Achillessehnenriss auskurieren, und in seinem Alter ist es aus meiner Sicht schwer zurückzukommen", sagte Mailands Manager Massimiliano Allegri am Rande eines Testspiels der Lombarden in London gegen den FC Arsenal (1:1). Der 35 Jahre alte Beckham steht zwar beim US-Team Los Angeles Galaxy unter Vertrag, hatte aber in den beiden vergangenen Jahren nach Ende der Saison in Übersee auf Leihbasis in Mailand gespielt.

Im Trikot der Italiener hatte Beckham im vergangenen Frühjahr auch die Verletzung erlitten, die seine Teilnahme an der zurückliegenden WM-Endrunde in Südafrika verhinderte.

Italien Erneuter Spielabbruch nach Schlägerei

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal