Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Ukraine: Punktabzüge und Geldstrafen nach Schiebung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fussball - Ukraine  

Punktabzüge und Geldstrafen für ukrainische Klubs

17.08.2010, 15:15 Uhr | sid, sid

Ukraine: Punktabzüge und Geldstrafen nach Schiebung. Das Stadion von Metalist Charkow wurde 2009 umgebaut. (Foto: imago)

Das Stadion von Metalist Charkow wurde 2009 umgebaut. (Foto: imago)

Der Boss der ukrainischen Premier-Liga, Alexander Jefremow, sowie die beiden Klubs Metalist Charkow und Karpaty Lemberg sind wegen der Manipulation eines Meisterschaftsspiels vor gut zwei Jahren sanktioniert worden. Jefremow wurde für sechs Monate suspendiert, die Klubs mit Abzügen von je neun Punkten und Geldstrafen in Höhe von umgerechnet je rund 20.000 Euro bestraft. Charkow hatte die verschobene Partie gegen Lemberg am 19. April 2008 mit 4:0 gewonnen. Karpaty-Verteidiger Sergei Laschenkow, der ein Eigentor erzielt hatte und in der zweiten Halbzeit des Feldes verwiesen worden war, gab die Manipulation inzwischen zu.

Nach den Punktabzügen rutschten die beiden Klubs in der aktuellen Tabelle auf die beiden letzten Plätze ab. Nach dem sechsten Spieltag hatte Metalist Charkow ursprünglich Rang fünf belegt (10 Zähler), Karpaty Lemberg war Sechster (8). Laschenkow sowie Charkows Klubchef Jewgeni Krasnikow wurden zudem vom ukrainischen Fußball-Verband FFU auf Lebenszeit gesperrt. Krasnikows Pendant Igor Dedyschin von Karpaty Lemberg erhielt eine Fünf-Jahres-Sperre. Gegen die Karpaty-Profis wurden Geldstrafen verhängt: Diejenigen, die damals in der Startelf standen, müssen umgerechnet je 8000 Euro zahlen, Einwechsel- und Ersatzspieler je 4000 Euro.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal