Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Real Madrid legt Ablöse für Mesut Özil auf Viertelmilliarde fest

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Medien: 250 Millionen Euro Ablöse für Özil

21.08.2010, 13:02 Uhr | dpa, dpa

Real Madrid legt Ablöse für Mesut Özil auf Viertelmilliarde fest. Mesut Özil (li.) spielt in den Planungen von Real-Sportdirektor Jorge Valdano eine zentrale Rolle. (Foto: imago)

Mesut Özil (li.) spielt in den Planungen von Real-Sportdirektor Jorge Valdano eine zentrale Rolle. (Foto: imago)

Real Madrid will sich den deutschen Nationalspieler Mesut Özil von niemandem abwerben lassen. Wie das Madrider Sportblatt "As" berichtete, legte der spanische Rekordmeister für den Ex-Bremer eine vertraglich vereinbarte Ablösesumme von 250 Millionen Euro fest. Die enorme Summe sei die Antwort der Königlichen auf die Millionenbeträge, die der englische Erstligist Manchester City in letzter Zeit auf dem Transfermarkt ausgegeben habe.

Özil hatte in Madrid einen Sechsjahresvertrag unterzeichnet und spielt in den Planungen von Trainer José Mourinho eine zentrale Rolle. Nach Angaben der Zeitung betrachten die Madrilenen den 21- Jährigen in vereinsinternen Berichten als einen potenziellen Kandidaten für die Auszeichnung des Weltfußballers des Jahres.

Gigantische Ablöse im Trend

Die festgelegte Ablösesumme ist ebenso hoch wie die des Weltmeisters Xabi Alonso (Real Madrid), des Argentiniers Lionel Messi und des Schweden Zlatan Ibrahimovic (beide FC Barcelona). Sie wird in Spanien nur übertroffen von den Klauseln, die für die Real-Stars Cristiano Ronaldo, Kaká und Karim Benzema festgelegt wurden.

FAN total - SV Werder Bremen 
War der Özil-Verkauf nötig?

Patryk zweifelt die Notwendigkeit des Millionen-Transfers an. Gegen Genua ging's... zum Video

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wird Mesut Özil bei Real Madrid der nächste Superstar?
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal