Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Villarreal übernimmt nach rassigem Duell Rang zwei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spanien - Primera Division  

45-Minuten-Spektakel in Malaga

28.09.2010, 07:31 Uhr | t-online.de, t-online.de

Villarreal übernimmt nach rassigem Duell Rang zwei. Villarreals Giuseppe Rossi (li.) freut sich über seinen Treffer gegen Malaga. (Foto: Reuters)

Villarreals Giuseppe Rossi (li.) freut sich über seinen Treffer gegen Malaga. (Foto: Reuters)

Was für eine Partie an der Costa del Sol: Fünf Tore, ein Platzverweis, und das in 45 Minuten. Soweit die nackten Zahlen. Doch was die Zuschauer beim 3:2-Auswärtssieg des FC Villarreal in Malaga geboten bekamen, war an Höhepunkten kaum zu überbieten. Die beiden Teams der Primera Division brannten im ersten Durchgang ein wahres Feuerwerk ab.

Bereits in der vierten Minute versenkte Eliseu das Leder aus 17 Metern genau unter die Latte zur Führung für die Gastgeber. In Minute 21 war dann Santi Cazorla zur Stelle und erzielte per abgefälschtem Schuss den Ausgleich. Nur drei Minuten später drehte Giuseppe Rossi die Partie sogar zugunsten Villarreals. Doch Malaga gab sich nicht geschlagen und so köpfte Rondon zum 2:2 ein. Den Schlusspunkt setzte Santi Cazorla mit seinem zweiten Treffer an diesem Tage.

Sein schöner Schuss aus 16 Metern fand den Weg ins Gehäuse der Gastgeber und somit zum 3:2-Endstand. Doch damit nicht genug. Noch vor dem Halbzeitpfiff sah Malagas Eliseu Rot (41.). Nach der Halbzeitpause hatte das in der ersten Halbzeit so rassige Spiel hingegen nichts mehr zu bieten. Villarreal zieht damit am FC Barcelona vorbei und darf sich erstmal über den zweiten Platz in der Tabelle freuen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal