Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Argentinien und Messi blamieren sich gegen Japan

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nichts zu sehen von Argentiniens Superstars

08.10.2010, 17:05 Uhr | dpa, dpa

Argentinien und Messi blamieren sich gegen Japan. Das goldene Tor zum 1:0 für Japan. (Foto: Reuters)

Das goldene Tor zum 1:0 für Japan. (Foto: Reuters)

Weltfußballer Lionel Messi hat mit Argentinien eine Blamage erlebt. Der zweimalige Weltmeister unterlag in einem Testspiel gegen Japan mit 0:1 (0:1). Torjäger Shinji Okazaki verhalf den Gastgebern in Saitama mit seinem Treffer in der 19. Minute zum ersten Sieg über die Südamerikaner nach zuvor sechs Niederlagen. Argentinien war mit seiner derzeit stärksten Elf aufgelaufen, doch weder Messi noch die Topstars Carlos Tevez und Diego Milito konnten die unerwartete Schlappe verhindern.

Die Pleite war zugleich ein herber Rückschlag für Interimstrainer Sergio Batista, der nach der verpatzten WM in Südafrika Diego Maradona abgelöst hatte. Maradona hatte zuletzt vehement den Posten zurückgefordert, Messi sich vor dem Spiel dagegen für einen Verbleib Batistas stark gemacht. Dieser hatte die Mannschaft Anfang September zu einem beeindruckenden 4:1 gegen Weltmeister Spanien geführt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal