Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Lange Zwangspause für Wayne Rooney

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lange Zwangspause für Wayne Rooney

29.10.2010, 14:33 Uhr | dpa, dpa

Lange Zwangspause für Wayne Rooney. Wayne Rooney muss länger pausieren. (Foto: imago)

Wayne Rooney muss länger pausieren. (Foto: imago)

Schlechte Nachrichten Manchester United. Stürmerstar Wayne Rooney fällt wegen seiner Knöchelverletzung womöglich länger als drei Wochen aus. "Ich denke, es könnte länger dauern", sagt Trainer Sir Alex Ferguson.

Ursprünglich war Rooneys Comeback für das Derby gegen den Stadtrivalen Manchester City am 10. November vorgesehen. Der 25 Jahre alte Angreifer hatte vergangene Woche zunächst erklärt, den Klub verlassen zu wollen, hatte dann aber einen neuen Fünfjahresvertrag unterschrieben. Derzeit ist Rooney, der zuletzt am 16. Oktober als Einwechselspieler beim 2:2 gegen West Bromwich Albion für Manchester United auflief, im Urlaub.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal