Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Kevin Kuranyi hält Moskau auf Europapokal-Kurs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kuranyi erzielt seinen achten Saisontreffer

30.10.2010, 18:33 Uhr | dpa, dpa

Kevin Kuranyi hält Moskau auf Europapokal-Kurs. Kevin Kuranyi hat in der russischen Premjer Liga Grund zum Jubeln. (Foto: imago)

Kevin Kuranyi hat in der russischen Premjer Liga Grund zum Jubeln. (Foto: imago)

Auch dank Ex-Nationalstürmer Kevin Kuranyi kann der russische Erstligist Dynamo Moskau weiter auf das internationale Geschäft hoffen. Der ehemalige Angreifer des FC Schalke 04 erzielte beim 4:1 (0:0) gegen Sibir Nowosibirsk bereits sein achtes Saisontor für seinen neuen Klub. Dynamo steht vier Spiele vor Saisonschluss auf Rang sieben und hat zwei Punkte Rückstand auf einen Europa-League-Platz.

Gegen Sibir erzielte Kuranyi (64. Minute) per Kopfballaufsetzer den Ausgleich, danach schaffte Dynamo gegen den Tabellenletzten doch noch ein standesgemäßes Resultat. Eine Minute vor Schluss wurde der 28-Jährige, der im Angriff erneut an der Seite des früheren Bundesliga-Profis Andrej Woronin (früher Hertha BSC) spielte, vor rund 4500 Zuschauern im Moskauer Vorort Chimki ausgewechselt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017