Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Liverpool siegt und verlässt die Abstiegszone

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Newcastle fegt Sunderland vom Platz

31.10.2010, 19:44 Uhr | dpa, dpa

FC Liverpool siegt und verlässt die Abstiegszone. Newcastles Spieler bejubeln den Treffer des dreifachen Torschützen Kevin Nolan (Mi.). (Foto: imago)

Newcastles Spieler bejubeln den Treffer des dreifachen Torschützen Kevin Nolan (Mi.). (Foto: imago)

Der FC Liverpool ließ sich bei den Bolton Wanderers Zeit mit dem dritten Saisonsieg. Maxi Rodriguez traf in der 86. Minute zum 1:0-Endstand. Die Reds verließen damit die Abstiegszone und rückten nach katastrophalem Saisonstart auf Rang zwölf vor. Im Nord-Derby schlug Newcastle United den FC Sunderland deutlich mit 5:1. "Magpies"-Kapitän Kevin Nolan gelang dabei ein Dreierpack.

Keine Tore im Villa Park

Im zweiten Derby zwischen Aston Villa und Birmingham City fielen keine Tore. Kurz vor Schluss hatte Ciaran Clark, der knapp neben das Tor köpfte, die beste Chance auf Seiten der Gastgeber.

West Brom tritt am Montag zum Aufsteigerduell in Blackpool an.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017