Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Finke verlässt die Urawa Red Diamonds

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Finke verlässt die Urawa Red Diamonds

29.11.2010, 18:30 Uhr | dpa, sid, sid, dpa

Finke verlässt die Urawa Red Diamonds. Volker Finke ist seit 2009 Trainer der Urawa Red Diamonds. (Foto: imago)

Volker Finke ist seit 2009 Trainer der Urawa Red Diamonds. (Foto: imago)

Der langjährige Freiburger Trainer Volker Finke wird den japanischen Klub Urawa Red Diamonds nach zwei Spielzeiten wieder verlassen. Die "Reds" und der 62 Jahre alte Fußball-Lehrer einigten sich nach Vereinsangaben darauf, den am Jahresende auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern.

"Ich habe die Chance bekommen, in Japan aufregende und reichhaltige Erfahrungen zu machen", sagte Finke. Mit ihm werden auch seine Co-Trainer Karsten Neitzel und Ibrahim Tanko die Red Diamonds verlassen. "Ich bin Herrn Finke und seinem Team für ihre geleistete Arbeit sehr dankbar", sagte Präsident Mitsuo Hashimoto. 2006 hatte der ehemalige Nationalspieler Guido Buchwald die Urawa Red Diamonds als Trainer zum Double in Japan geführt.

Umbau der Mannschaft zahlt sich nicht aus

Finke baute in den vergangenen zwei Jahren beim japanischen Meister von 2006 eine neue, stark verjüngte Mannschaft auf und holte dabei auch ehemalige Bundesliga-Spieler wie Wilfried Sanou (SC Freiburg) und Matthew Spiranovic (1. FC Nürnberg). Der sportliche Erfolg blieb allerdings aus. Einen Spieltag vor dem Saisonende der japanischen J. League liegt Urawa nur auf dem neunten Tabellenplatz.

Finke trainierte von 1991 bis 2007 den SC Freiburg und führte den Verein insgesamt dreimal in die Bundesliga.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Zuneigung 
Kaninchen will unbedingt gestreichelt werden

Unermüdlich macht das Tier auf sich aufmerksam. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93 % reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal