Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fluminense holt Meistertitel in Brasilien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fluminense holt Meistertitel in Brasilien

06.12.2010, 14:51 Uhr | dpa, dpa

Fluminense holt Meistertitel in Brasilien. Fluminense bejubelt den ersten Meistertitel seit 26 Jahren. (Foto: imago)

Fluminense bejubelt den ersten Meistertitel seit 26 Jahren. (Foto: imago) (Quelle: imago)

Der Traditionsverein Fluminense ist nach 26 Jahren wieder brasilianischer Fußball-Meister. Der Klub aus Rio de Janeiro besiegte im ausverkauften Engenhão-Stadion Guarani mit 1:0 (0:0). Den Siegtreffer erzielte Emerson in der 61. Minute. Die Entscheidung im Titel-Rennen fiel erst am letzten Spieltag des Campeonato Brasileiro.

Fluminense schnappte sich den Titel mit 71 Punkten knapp vor Vize-Meister Cruzeiro (69). Auf Platz drei landete Corinthians Sao Paulo, der Heimatverein des dreifachen Weltfußballers Ronaldo, mit 68 Zählern. In Rio feierten die Fans den Sieg von Fluminense frenetisch mit Knallkörpern, Feuerwerksraketen und Autokorsos. Im vergangenen Jahr hatte Fluminenses Stadtrivale Flamengo den Titel geholt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal