Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Inter Mailand zieht ins Finale der Klub-WM ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Klub-WM  

Inter Mailand zieht ins Finale der Klub-WM ein

15.12.2010, 19:55 Uhr | dpa, sid, sid, dpa

Inter Mailand zieht ins Finale der Klub-WM ein. Inter Mailands Dejan Stankovic hat großen Anteil am Einzug ins Finale der Klub-WM. (Foto: Reuters)

Inter Mailands Dejan Stankovic hat großen Anteil am Einzug ins Finale der Klub-WM. (Foto: Reuters)

Champions-League-Sieger Inter Mailand steht wie erwartet im Endspiel der Klub-Weltmeisterschaft in Abu Dhabi. Der Triple-Gewinner aus Italien setzte sich im Halbfinale gegen Seongnam Ilhwa Chunma aus Südkorea mit 3:0 (2:0) durch. Im Kampf um die FIFA-Trophäe trifft Inter am Samstag auf Afrika-Vertreter T.P. Mazembe Lubumbashi. Der Verein aus dem Kongo hatte überraschend Internacional Porto Alegre aus Brasilien mit 2:0 ausgeschaltet.

Inter wurde seiner Favoritenrolle im zweiten Vorschlussrundenspiel vollauf gerecht. Schon in der 3. Minute sorgte Dejan Stankovic für die Führung der Italiener. Mit dem 2:0 durch den Argentinier Javier Zanetti war die Begegnung bereits nach 32 Minuten entschieden. Diego Milito (73.) besorgte in der zweiten Halbzeit den Endstand.

Anzeige

Sneijder muss schon nach vier Minuten vom Platz

Doch der Absturz in der Serie A auf den siebten Rang mit 13 Punkten Rückstand auf den Stadtrivalen und Spitzenreiter AC Mailand trübt das Bild nachhaltig. Der neue Trainer Rafa Benitez steht erheblich unter Druck. Und die Probleme im sportlichen Bereich könnten noch größer werden. Denn der niederländische Vizeweltmeister Wesley Sneijder musste bereits nach vier Minuten das Spielfeld verlassen. Der Mittelfeldstar hielt sich nach einem Tackling den linken Oberschenkel.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal