Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

AC Mailand verpflichtet Antonio Cassano

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Cassano wechselt zum AC Milan

20.12.2010, 19:31 Uhr | sid, sid

AC Mailand verpflichtet Antonio Cassano. Antonio Cassano spielt zukünftig beim Berlusconi-Klub. (Foto: imago)

Antonio Cassano spielt zukünftig beim Berlusconi-Klub. (Foto: imago)

Der Fußball-Rüpel hat einen neuen Arbeitgeber gefunden: Antonio Cassano wechselt von Sampdoria Genua zum Serie-A-Spitzenreiter AC Mailand. Laut italienischen Medienberichten unterzeichnet der 28-Jährige, der wegen eines Streits mit Sampdoria-Vereinspräsident Riccardo Garrone noch bis zum 31. Dezember suspendiert ist, einen Drei-Jahres-Vertrag bei den Rossoneri.

Mailand wird demnach ein Drittel der fünf Millionen Euro Ablöse zahlen, die Sampdoria noch Cassanos Ex-Klub Real Madrid schuldet. Cassanos Gehalt soll sich auf 2,8 Millionen Euro belaufen. Der neue Vertrag gilt ab dem 2. Januar.

Streit mit Präsident war eskaliert

Cassano war nach einem Streit mit Garrone im Oktober entlassen worden. Zu dem Streit war es gekommen, weil sich der Nationalspieler geweigert hatte, mit seinem Verein an einer Preisverleihung teilzunehmen. Cassano wollte den Abend lieber mit seiner schwangeren Frau verbringen. Cassano hatte sich bei Garrone wiederholt öffentlich entschuldigt, der Sampdoria-Präsident war jedoch hart geblieben, woraufhin der Stürmer eine Entschädigung von einer Million Euro von seinem Ex-Klub verlangt hatte. Das Schlichtungsgericht beschloss dagegen, dass Cassano bei Sampdoria zwar bleiben kann, allerdings wurde ihm sein Gehalt halbiert.

Sport 
Lahm bleibt in Deutschland

Weitere News: Wetklo schimpft über Mainzer Publikum, Schaefer soll bleiben. Video

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer holt sich die italienische Meisterschaft?
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal