Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Spanien: 15-Jähriger stirbt auf dem Platz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Jugend-Fußballer stirbt auf dem Platz

09.01.2011, 15:49 Uhr | sid, sid

Eine Tragödie hat sich im spanischen Nachwuchsfußball ereignet. Kurz nach Anpfiff des B-Jugend-Spiels zwischen Alquerias CF und CD Burriana ist ein 15-Jähriger des Gastgeberteams auf dem Platz zusammengebrochen. Trotz der sofort eingeleiteten Erst-Hilfe-Maßnahmen konnten die Ärzte nur noch den Tod des Jungen feststellen. Das bestätigte Alquerias-Präsident Rafael Gargallo.

Der verstorbene Jugendliche stammt aus Villarreal. Aus diesem Grund lief der Erstligist FC Villarreal im Spitzenspiel der Primera Division am Sonntagabend bei Real Madrid mit Trauerflor auf.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer holt sich die Meisterschaft in Spanien?
Anzeige
Video des Tages
Verliebte Follower 
Hübsche Schwedin verdreht den Männern den Kopf

Die schöne Pilotin sorgt im Internet nicht nur wegen ihres Jobs für Furore. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal