Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Harry Redknapp am Süßigkeitenstand ausgeraubt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Scouting hat für Redknapp schlimme Folgen

22.01.2011, 14:43 Uhr | sid, sid

Harry Redknapp am Süßigkeitenstand ausgeraubt. Harry Redknapp ist in Madrid einem Raubüberfall zum Opfergefallen. (Foto: imago)

Harry Redknapp ist in Madrid einem Raubüberfall zum Opfergefallen. (Foto: imago)

Harry Redknapp hat bei seiner Stippvisite in Madrid eine böse Überraschung erlebt. Der Spurs-Trainer kam zwar um Geld auszugeben - ganz mit leeren Händen wollte der Trainer von Tottenham Hotspur jedoch nicht nach England zurückkehren. Nachdem der 63-Jährige im Pokalspiel zwischen den Stadtrivalen Real und Atletico Uruguays WM-Superstar Diego Forlan beobachtet hatte, wurde er von sechs Männern an einem Süßigkeitenstand ausgeraubt.

"Sie haben mir alles genommen, nur mein Handy nicht. Das war ihnen wahrscheinlich zu alt", sagte Redknapp. "Es ging ganz schnell und war schon fast vorbei, als ich es bemerkte." Er habe die Räuber, die ihn mit einem Trick ablenkten, zwar noch weggeschubst. "Aber sie sind dann sofort verschwunden. Ich glaube nicht, dass sie wussten, wer ich bin. Für sie war ich wohl nur ein Depp in einem Mantel." Am Ende fehlten Redknapp umgerechnet rund 600 Euro.

Fussball - Videos 
Arsenal besteht in Leeds

Die Gunners triumphieren im Pokal-Fight dank eines Traumtors von Sagna. Video

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal