Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Lazio punktet bei AC Mailand

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lazio punktet auswärts

02.02.2011, 10:52 Uhr | dpa, dpa

Lazio punktet bei AC Mailand. Lazios Libor Kozak (M.) setzt sich gegen Milans Luca Antonini (li.) und Mario Yepes (re.) durch. (Foto: dpa)

Lazios Libor Kozak (M.) setzt sich gegen Milans Luca Antonini (li.) und Mario Yepes (re.) durch. (Foto: dpa)

Der AC Mailand hat es verpasst, einen Verfolger in der italienischen Serie A noch weiter abzuhängen. Der Spitzenreiter musste sich daheim mit einem 0:0 gegen den Tabellen-Dritten Lazio Rom zufrieden geben, liegt nach 23 Spielen aber weiter sieben Punkte vor den Hauptstädtern.

Der ärgste Verfolger SSC Neapel kann den Rückstand auf Milan an diesem Mittwoch mit einem Erfolg bei Chievo Verona allerdings auf zwei Zähler verringern.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer holt sich die italienische Meisterschaft?
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017