Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Transfermarkt: Klub aus Dagestan will Gennaro Gattuso

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fussball International  

Klub aus Dagestan will Gattuso

01.03.2011, 08:57 Uhr | t-online.de,sid, t-online.de, sid

Transfermarkt: Klub aus Dagestan will Gennaro Gattuso. Folgt Gennaro Gattuso dem Lockruf aus Dagestan? (Foto: imago)

Folgt Gennaro Gattuso dem Lockruf aus Dagestan? (Foto: imago)

Für internationale Altstars gibt es eine neue Option, um die Karriere gegen eine ordentliche Bezahlung ausklingen zu lassen: Die russische Teilrepublik Dagestan. Der dortige Erstligist Anschi Machatschkala plant, seinen Kader mit klangvollen Namen zu verstärken. Der Klub soll dabei unter anderem zehn Millionen Euro für den italienischen Ex-Weltmeister Gennaro Gattuso vom AC Mailand bieten.

"Gattuso ist eine Priorität für uns, und wir sind bereit, das Doppelte seines Wertes zu zahlen, um ihn sofort unter Vertrag zu nehmen. Er hat ein Alter erreicht, in dem er vor seinem Karriereende noch einen guten Vertrag unterzeichnen könnte", zitieren italienische Medien einen Vereinssprecher.

Auf den Spuren von Roberto Carlos

Gattuso besitzt bei Milan noch einen Vertrag bis 2012. Der 33-Jährige wäre bei Anschi schon der zweite frühere Weltmeister. Erst vor rund zwei Wochen hatte Machatschkala, das dem russischen Oligarchen Suleiman Kerimow gehört, den früheren brasilianischen Weltklasse-Verteidiger Roberto Carlos für ein Jahresgehalt von angeblich sieben Millionen Euro bis 2013 von Corinthians Sao Paulo verpflichtet.

Weitere Verstärkungen geplant

Und der Klub will weiter nachlegen. Der brasilianische Freistoß-Künstler Juninho, derzeit in Katar aktiv, und sein Landsmann Diego Tardelli, der zuletzt für Atletico Mineiro seine Stiefel schnürte, sollen ebenfalls auf dem Einkaufszettel stehen. Die Gespräche mit den beiden Samba-Kickern haben angeblich bereits begonnen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
Shopping
Stärken Sie Ihr Immunsystem für die kalte Jahreszeit

Vitamine und Mineralien zu reduzierten Preisen. Jetzt bestellen und sparen! zu DocMorris

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal