Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Premier League: Balotelli wieder mit Strafe belegt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dartaffäre: Hohe Strafe für Balotelli

31.03.2011, 08:55 Uhr | t-online.de

Premier League: Balotelli wieder mit Strafe belegt. Mario Balotelli muss im Moment mit weniger Geld auskommen. (Foto: imago)

Mario Balotelli muss im Moment mit weniger Geld auskommen. (Foto: imago)

Die Skandalnudel der Premier League, Mario Balotelli von Manchester City, muss tief in die Tasche greifen: Der Teamkollege von Jerome Boateng wird von seinem Klub mit einer Strafe von 100.000 Pfund, umgerechnet rund 113.000 Euro, belegt, berichtet die "Sun". Balotelli hatte Jugendspieler von Manchester City mit Dartpfeilen beworfen und so für einen Eklat gesorgt.

In diesem Monat musste der 20-Jährige bereits 200.000 Pfund an seinen Verein zurückzahlen. Er hatte für einen Kung-Fu-Tritt im Europa-League-Spiel gegen Dynamo Kiew die Rote Karte gesehen und trug so eine Mitschuld am Ausscheiden der Citizens.

Schonzeit vorbei

Die Verantwortlichen des Klubs machen sich nun langsam Gedanken, ob die fast 30 Millionen Euro für den Italiener gut investiert sind. Denn das Enfant Terrible hat zwar zehn Tore erzielt, gerät aber fast jede Woche wegen seines schlechten Verhaltens in die Schlagzeilen. Bisher zeigten die Klub-Bosse oft nachsichtig wegen seiner Jugend. Doch die Schonzeit scheint jetzt vorbei zu sein.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Sport
Van der Sar besiegt Arsenal

Manchester United zieht ins FA-Cup-Halbfinale ein. Für Djourou endet die Partie schmerzlich. zum Video

Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal