Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

UEFA bestraft Glasgow Rangers wegen Fangesängen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Saftige Geldstrafe für schottischen Meister

29.04.2011, 10:31 Uhr | sid, dpa

UEFA bestraft Glasgow Rangers wegen Fangesängen. Einige Fans des schottischen Meisters Glasgow Rangers haben es mit ihrem Schmähgesang übertrieben. (Foto: imago)

Einige Fans des schottischen Meisters Glasgow Rangers haben es mit ihrem Schmähgesang übertrieben. (Foto: imago)

Die UEFA hat den schottischen Meister Glasgow Rangers wegen eines Schmähgesangs seiner Fans zu einer Geldstrafe von insgesamt 80.000 Euro verurteilt. Außerdem darf der Klub für das nächste Auswärtsspiel in einem europäischen Wettbewerb keine Tickets an seine Fans verkaufen. Sollten diese erneut unangenehm auffallen, dann muss der Spitzenklub auf jeden Fall ein Europacup-Heimspiel vor leeren Rängen bestreiten. Diese Sanktion wurde auf drei Jahre zur Bewährung ausgesetzt.

Im Europa-League-Spiel bei PSV Eindhoven am 10. März (0:0) hatten Rangers-Anhänger auf der Tribüne ein religiös diskriminierendes Lied gesungen. Beim Rückspiel im heimischen Ibrox-Park am 17. März wurden die Gesänge erneut angestimmt. Daher kamen zwei Strafen von jeweils 40.000 Euro zusammen. Die UEFA hat sich unter ihrem Präsidenten Michel Platini dem Kampf gegen jede Form der Diskriminierung verschrieben.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal