Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Vier Ronaldo-Tore: Real schießt sich Frust von der Seele

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Real verhindert Barcelonas vorzeitige Titelparty

08.05.2011, 09:12 Uhr | dpa

Vier Ronaldo-Tore: Real schießt sich Frust von der Seele. Cristiano Ronaldo übernimmt die Führung in der spanischen Torjägerliste. (Foto: AP) (Quelle: AP/dpa)

Cristiano Ronaldo übernimmt die Führung in der spanischen Torjägerliste. (Foto: AP) (Quelle: AP/dpa)

Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid und vor allem Cristiano Ronaldo haben sich nach dem Halbfinal-Aus gegen den Erzrivalen FC Barcelona in der Champions League den Frust von der Seele geschossen. Damit verhinderte Real auch eine vorzeitige Titelparty Barcelonas.

Die Königlichen gewannen das Ligaspiel nach vier Toren von Superstar Cristiano Ronaldo beim FC Sevilla mit 6:2 (3:0) und verkürzten den Rückstand auf Barca zumindest vorerst auf fünf Punkte. Die Katalanen empfangen Espanyol Barcelona zum Derby.

Ronaldo überflügelt Messi

Cristiano Ronaldo traf beim Kantersieg am viertletzten Spieltag in der 30., 64., 70. und 76. Minute und erzielte damit in der zweiten Halbzeit einen Hattrick. Der Portugiese hat nun 33 Saisontore auf dem Konto und überflügelte damit Weltfußballer Lionel Messi, der bislang 31-mal getroffen hat. Die weiteren Real-Treffer erzielten Sergio Ramos (21.) und der Brasilianer Kaka (61.), der gemeinsam mit dem starken Mesut Özil im offensiven Mittelfeld wirbelte. Der deutsche Nationalspieler wurde in der 79. Minute ausgewechselt.

Der umstrittene Real-Trainer Jose Mourinho, der wegen diverser Aufreger rund um das Halbfinale gegen Barcelona in der Champions League für fünf Spiele gesperrt worden war, setzte damit im Gegensatz zum Clasico in der Königsklasse wieder auf eine offensive Aufstellung. Für Sevilla erzielte Alvaro Negredo (60. und 84.) beide Tore.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal