Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Manchester City bleibt auf Champions-League-Kurs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tevez trifft doppelt bei City-Sieg

18.05.2011, 07:56 Uhr | dpa

Manchester City bleibt auf Champions-League-Kurs. Adam Johnson von Manchester City (li.) setzt sich gegen Stokes Salif Diao durch. (Foto: imago)

Adam Johnson von Manchester City (li.) setzt sich gegen Stokes Salif Diao durch. (Foto: imago)

Der frischgekürte FA-Cup-Sieger Manchester City hat beste Chancen, sich direkt für die Champions League zu qualifizieren. Drei Tage nach dem 1:0-Sieg im Pokalfinale gegen Stoke City gewann das Starensemble gegen denselben Gegner in der Premier League mit 3:0 (1:0). Einen Spieltag vor Saisonende zog City (68 Punkte) dank der Tore von Carlos Tevez (14. Minute/65.) und Joleon Lescott (53.) am bisherigen Dritten FC Arsenal (67) vorbei. Bei Stoke fehlte der am Knie verletzte Robert Huth.

An diesem Sonntag kann Manchester bei den Bolton Wanderers aus eigener Kraft das Ticket für die Königsklasse buchen und damit dem Stadtrivalen Manchester United und dem FC Chelsea folgen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal