Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Kroatischer Nationalspieler bei Autounfall schwer verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kroatischer Nationalspieler schwer verletzt

24.05.2011, 11:52 Uhr | sid

Kroatischer Nationalspieler bei Autounfall schwer verletzt. Drago Gabric hätte zum Aufgebot der kroatischen Nationalmannschaft zählen sollen. (Foto: imago)

Drago Gabric hätte zum Aufgebot der kroatischen Nationalmannschaft zählen sollen. (Foto: imago)

Nach einem schweren Autounfall in der Nähe seiner Heimatstadt Split ist der kroatische Fußball-Nationalspieler Drago Gabric in ein Krankenhaus gebracht und sofort auf die Intensivstation verlegt worden. Bisher liegen noch keine Angaben darüber vor, ob der 24-Jährige in Lebensgefahr schwebt.

Gabric, derzeit vom türkischen Klub Trabzonspor an den Ligakonkurrenten Ankaragücü ausgeliehen, kam bislang auf fünf Länderspieleinsätze und gehörte zum kroatischen Kader für das bevorstehende EM-Qualifikationsspiel gegen Georgien.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal