Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Romario denkt über Bürgermeisteramt nach

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Romario bald Bürgermeister von Rio?

16.06.2011, 19:31 Uhr | dpa

Romario denkt über Bürgermeisteramt nach. Vom Weltfußballer zum Politiker: Brasiliens Ex-Stürmerstar Romario. (Foto: imago)

Vom Weltfußballer zum Politiker: Brasiliens Ex-Stürmerstar Romario. (Foto: imago)

Der frühere brasilianische Stürmerstar Romario hat Gefallen an der Politik gefunden. Nach seiner Wahl ins Parlament in Brasilia denkt der 45-jährige Weltmeister von 1994 nun laut über eine Kandidatur für das Bürgermeisteramt in seiner Heimatstadt Rio de Janeiro nach. "Heute weiß ich noch nicht, ob ich bereit bin, Bürgermeister zu sein, aber ich habe ja noch eineinhalb Jahre zur Vorbereitung. Ich kann schnell lernen", sagte Romario dem Online-Portal "UOL".

Alles in seinem Leben sei sehr schnell gegangen, und es würde ihn nicht überraschen, wenn es auch in der Politik so ginge. Zugleich machte er klar, dass er nur antrete, wenn es eine reale Gewinnchance gebe. "Heute ist das Bürgermeisteramt in Rio in guten Händen, und ich weiß, es wäre nicht leicht, die Wahlen zu gewinnen." Rios aktueller Bürgermeister Eduardo Paes genießt in der Stadt am Zuckerhut allerdings hohe Popularität.

Ex-Weltfußballer mit 1000 Toren

Romario, der von seinen Fans wegen seiner Größe von 1,69 Metern nur "o Baixinho" (der Kurze) gerufen wurde, war im Oktober 2010 für die Sozialisten ins Bundesparlament eingezogen. Romario de Souza Faria spielte in Europa unter anderem für den FC Barcelona und den FC Valencia. In seiner aktiven Zeit schoss der Weltfußballer von 1994 insgesamt 1000 Tore.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal