Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Manchester United gewinnt gegen Tottenham

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Manchester United siegt souverän

23.08.2011, 11:06 Uhr | t-online.de, dapd

Manchester United gewinnt gegen Tottenham. Danny Welbeck bejubelt den Führungstreffer. (Foto: Reuters)

Danny Welbeck bejubelt den Führungstreffer. (Foto: Reuters)

Titelverteidiger Manchester United hat sich auch am zweiten Spieltag der englischen Premier League keine Blöße gegeben. Das Team von Trainer Alex Ferguson gewann sein Heimspiel gegen Tottenham Hotspur mit 3:0 (0:0) und schließt damit nach Punkten zum Stadtrivalen Manchester City auf.

Neu-Entdeckung Danny Welbeck eröffnete vor 75.498 Zuschauern die Tor-Gala in der 61. Minute und bereitete im Anschluss gleich das 2:0 von Anderson (76.) traumhaft mit der Hacke vor. Stürmerstar Wayne Rooney machte den Abend dann für die Red Devils perfekt und traf in der 87. Minute zum 3:0-Endstand. United liegt mit sechs Punkten in der Tabelle jetzt auf dem zweiten Platz hinter City.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal