Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Real Madrid präsentiert Weltrekordumsatz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Galaktische präsentieren Zahlen vom andern Stern

16.09.2011, 18:39 Uhr | sid

Real Madrid präsentiert Weltrekordumsatz. Fußballerisch noch nicht die Nummer eins in der Welt, in Sachen Finanzen aber schon: Real Madrid. (Foto: imago)

Fußballerisch noch nicht die Nummer eins in der Welt, in Sachen Finanzen aber schon: Real Madrid. (Foto: imago)

Der spanische Traditionsverein Real Madrid hat Weltrekord-Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr vermeldet. Danach sind die Einnahmen um 8,6 Prozent auf 480,2 Millionen Euro gestiegen. Kein anderer Sportverein in der Welt erwirtschaftet eine derartige Summe.

Der Nettogewinn erhöhte sich nach Angaben der Königlichen auf 31,6 Millionen Euro, die Netto-Verschuldung ist um 74,9 Millionen Euro auf 169,7 Millionen gesunken. Seit 1999 hat der Klub ein durchschnittliches jährliches Wachstum von 14 Prozent erwirtschaftet.

Spielerverkäufe noch nicht in der Bilanz enthalten

Im Geschäftsjahr 1999/2000 lagen die Einnahmen der Galaktischen noch bei 118 Millionen Euro. Das Riesenwachstum verteilt sich fast gleichmäßig auf die drei Geschäftsfelder, Stadion (+31Prozent), Fernsehgelder (+32Prozent) und Marketing (+31Prozent) sowie auf ein Plus von sechs Prozent bei den Einnahmen durch Freundschaftsspiele und internationale Wettbewerbe. Spielerverkäufe sind in den Zahlen nicht enthalten.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal