Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Hargreaves tritt gegen ManUnited nach

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hargreaves tritt gegen ManUnited nach

23.09.2011, 15:03 Uhr | dpa

Hargreaves tritt gegen ManUnited nach.  (Quelle: imago)

Owen Hargreaves tritt gegen ManUnited nach. (Quelle: imago)

Owen Hargreaves hat sich im Nachhinein über die medizinische Abteilung von Manchester United beschwert. Einige Spritzen zur Behandlung seiner Knieprobleme hätten die Genesung behindert, sagte Hargreaves britischen Zeitungen.

"Die Verletzung wurde deutlich schlimmer, nachdem ich die Injektionen bekommen hatte", sagte der 30 Jahre alte ehemalige Spieler von Bayern München. "Ich habe mich wie ein Versuchskaninchen gefühlt. Meine Sehnen fühlten sich an wie aus Glas", sagte Hargreaves britischen Medien. Der Ex-Münchener war 2007 zu Manchester United gewechselt und hatte dort verletzungsbedingt in vier Jahren nur 39 Spiele bestritten.

Ferguson weist Kritik zurück

Nach seinem Wechsel zu Manchester City in dieser Saison gelang ihm am Mittwoch im Liga-Pokal-Spiel gegen Birmingham City (2:0) sein erstes Tor für die "Citizens".

Manchester Uniteds Trainer Sir Alex Ferguson wies Hargreaves' Kritik zurück. "Unser medizinisches Personal ist ein Grund für unseren Erfolg, unser Vereinsarzt und die fünf Physiotherapeuten machen einen fantastischen Job", sagte der 69-Jährige.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal