Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Chelsea-Kepper Cech erleidet Kollaps in der Kabine

...

Erschreckende Erinnerungen an Horror-Verletzung bei Cech

27.09.2011, 10:48 Uhr | t-online.de

Chelsea-Kepper Cech erleidet Kollaps in der Kabine. Chelsea-Keeper Petr Cech (li.) wird nach dem Zusammenprall behandelt. (Quelle: imago)

Chelsea-Keeper Petr Cech (li.) wird nach dem Zusammenprall behandelt. (Quelle: imago)

Schrecksekunde beim FC Chelsea: Petr Cech, Torwart der Blues, wurde mit Verdacht auf eine weitere schwere Schädelverletzung ins Krankenhaus gebracht. Berichten der englischen "Sun" zufolge hatte der 29-Jährige in der Carling-Cup-Partie gegen Fulham einen Kollaps in der Umkleidekabine erlitten. Zuvor war er mit Fulham-Stürmer Orlando Sa zusammengeprallt. "Als ich in der Halbzeit in die Garderobe kam, wusste ich, dass etwas nicht stimmt. Sobald ich mich hinsetzte, konnte ich nicht wieder aufstehen. Ich konnte nicht richtig sehen. Mein Kopf wurde schwer erschüttert", sagte Cech. Nach der Untersuchung im Krankenhaus gaben die Ärzte Entwarnung.

Damit wurden erschreckende Erinnerungen an seine Horror-Verletzung vom 14. Oktober 2006 wach, als der Welttorhüter in der Premier-League-Partie mit Readings Stürmer Stephen Hunt zusammenprallte und sich dabei einen Schädelbasisbruch zuzog. Seitdem trägt Cech einen speziell für ihn angefertigten, 80 Gramm schweren Kunststoff-Helm, der seinen Kopf schützen soll bis der Schädelknochen vollständig verheilt ist.

Furchtloser Cech

Bereits am Wochenende stand der Tscheche beim 4:1-Sieg gegen Swansea City zwischen den Pfosten der Londoner. Angst vor einer erneuten folgenschweren Verletzung scheint er nicht zu haben: "An dem Tag, an dem ich Angst habe in einen Zweikampf zu gehen, werde ich mit dem Fußballspielen aufhören. Aber bislang habe ich nicht das Gefühl", sagte Cech.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018