Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Spanien: Siege für Barca und Real

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Adriano schießt Barcelona zum Sieg in Gijon

03.10.2011, 09:05 Uhr

Spanien: Siege für Barca und Real. Barcelonas Torschütze Adriano (3.v.r.) lässt sich feiern. (Quelle: Reuters)

Barcelonas Torschütze Adriano (3.v.r.) lässt sich feiern. (Quelle: Reuters)

Spaniens Meister FC Barcelona hat sein Auswärtsspiel bei Sporting Gijon gewonnen. Barca setzte sich knapp mit 1:0 (1:0) beim Tabellenletzten durch und übernahm damit die Spitzenposition in der spanischen Eliteliga. Vor 23.220 Zuschauern im Stadion El Molinon erzielte der Brasilianer Adriano das Tor des Tages bereits in der 12. Minute.

Xavi hatte zuvor mit einem Fernschuss nur den Pfosten getroffen. Barcelona führt nun mit 14 Zählern vor dem punktgleichen UD Levante.

Betis-Serie gestoppt

Das Überraschungsteam Levante gewann ebenfalls sein Auswärtsspiel, setzte sich mit 1:0 bei Aufsteiger Betis Sevilla durch. Juanlu traf in der 33. Minute. Betis Sevilla (12 Punkte) kassierte nach vier Siegen die zweite Niederlage und verlor damit auch die Tabellenführung.

Real bleibt Barca auf den Fersen

Real Madrid bleibt als Dritter (13) auf Tuchfühlung, hat sein Auswärtsspiel bei Espanyol Barcelona gewonnen. Mit Mesut Özil in der Anfangsformation setzten sich die Madrilenen mit 4:0 (1:0) durch. Gonzalo Higuain (17./66./89.) erzielte gleich drei der vier Real-Tore. Der für Özil eingewechselte José Callejon (82.) steuerte den dritten Treffer bei.


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal