Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Luca Toni: Ex-Bayern-Profi muss Führerschein abgeben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Toni muss den Führerschein abgeben

08.12.2011, 12:28 Uhr | sid

Luca Toni: Ex-Bayern-Profi muss Führerschein abgeben. Mamma mia! Autofahren fällt für Luca Toni vorerst aus. (Quelle: imago)

Mamma mia! Autofahren fällt für Luca Toni vorerst aus. (Quelle: imago)

Bayern Münchens ehemaliger Stürmer Luca Toni muss seinen Führerschein für drei Monate abgeben. Bei einer Polizeikontrolle in der Nähe seiner Heimatstadt Modena wurde beim 34-Jährigen ein leicht erhöhter Alkoholwert festgestellt. Das berichteten mehrere italienische Medien. Toni, der beim italienischen Rekordchampion Juventus Turin unter Vertrag steht, muss zudem eine Geldstrafe zahlen.

Sportlich wird Toni womöglich bald in Kanada für Schlagzeilen sorgen. Sein Berater bestätigte Kontakte zu Montreal Impact aus der Major League Soccer. "Ich kann sagen, dass wir sehr interessiert sind. Ich glaube, es wäre eine großartige Erfahrung", sagte Tullio Tinti in einem Radiointerview.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal