Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Erste Saisonniederlage für den FC Barcelona

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Erste Saisonniederlage für den FC Barcelona

27.11.2011, 08:09 Uhr | dpa, t-online.de

Erste Saisonniederlage für den FC Barcelona. Barcelonas Gerard Pique (li.) ist Getafes Miku nur in dieser Szene überlegen.  (Quelle: Reuters)

Barcelonas Gerard Pique (li.) ist Getafes Miku nur in dieser Szene überlegen. (Quelle: Reuters)

Nach der ersten Saisonniederlage muss Titelverteidiger FC Barcelona seinen Erzrivalen Real Madrid in der Primera Division auf sechs Punkte davonziehen lassen. Der spanische Meister verlor beim FC Getafe mit 0:1 (0:0), bleibt mit 28 Punkten aber Tabellen-Zweiter hinter Real (34) und vor Valencia (27). Das Siegtor für Getafe erzielte Abwehrspieler Juan Valera in der 67. Minute.

Der FC Barcelona hatte zuvor in der Meisterschaft in zwölf Spielen nicht verloren - jetzt hat es die Katalanen erwischt.

Real im Derby ohne Mühe

Zwei Stunden zuvor hatte Real Madrid das Lokalderby gegen Atletico in Überzahl mit 4:1 (1:1) gewonnen und die Tabellenführung abgesichert. Torjäger Cristiano Ronaldo mit zwei Strafstößen (24./82. Minute) sowie die Argentinier Angel di Maria (49.) und Gonzalo Higuain (65.) trafen für die Mannschaft von Trainer José Mourinho.

Der Hauptstadtrivale schlug sich praktisch selbst. Atletico war zwar durch Adrian (15.) in Führung gegangen, hatte aber nach zwei Platzverweisen keine Chance. Atletico-Keeper Thibaut Courtois sah nach 22 Minuten wegen einer Notbremse Rot, für den neuen Atletico-Torwart musste der ehemalige Bremer und Wolfsburger Bundesliga-Profi Diego vom Platz. Diego Godin sah in der 82. Minute ebenfalls die Rote Karte.

Der deutsche Nationalspieler Sami Khedira war die gesamten 90 Minuten im Einsatz; Mesut Özil musste nach 78 Minuten raus, der frühere Dortmunder Nuri Sahin saß nur auf der Bank.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video


Shopping
Shopping
Final Sale bei MADELEINE – jetzt bis zu 70 % reduziert

Sichern Sie sich außerdem einen 15,- € Gutschein und gratis Versand! auf MADELEINE.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal