Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Real Madrid lässt Sporting Gijon keine Chance

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Real Madrid siegt in Gijon

03.12.2011, 21:21 Uhr | dpa, t-online.de

Real Madrid lässt Sporting Gijon keine Chance. Angel di Maria bejubelt den Führungstreffer gegen Sporting Gijon. (Quelle: dpa)

Angel di Maria bejubelt den Führungstreffer gegen Sporting Gijon. (Quelle: dpa)

Real Madrid hat in der spanischen Primera Division seinen Drei-Punkte-Vorsprung auf den Erzrivalen FC Barcelona behauptet. Der Tabellenführer gewann bei Sporting Gijon mit 3:0 (1:0), zwei Stunden später zog Barca mit einem 5:0 (3:0)-Kantersieg gegen das bisherige Überraschungsteam UD Levante furios nach. Beim Schützenfest in Barcelona trafen Cesc Fabregas (4./33. Minute), Isaac Cuenca (37.), Weltfußballer Lionel Messi (55.) und Alexis Sanchez (61.).

Die beiden deutschen Nationalspieler Sami Khedira und Mesut Özil standen im Stadion El Molinon in der Start-Elf von Real. Neun Minuten vor Schluss wurde Özil, der eher unauffällig agierte, für den Brasilianer Kaka ausgetauscht.

Ronaldo erzielt seinen 17. Saisontreffer

Der Argentinier Angel di Maria (35.), der Portugiese Cristiano Ronaldo (65.) und der Brasilianer Marcelo in der Nachspielzeit sicherten mit ihren Toren den 12. Real-Sieg im 14. Ligaspiel. Ronaldo unterstrich mit seinem 17. Saisontreffer eine Woche vor dem spanischen Fußball-Hit gegen Verfolger FC Barcelona seine überragende Form. Nach Gelb-Rot gegen Sebastián Eguren spielte Gijon in der Schlussphase in Unterzahl.

Villarreal blamiert sich

Eine Blamage erlebte hingegen Champions-League-Teilnehmer FC Villarreal. Der Gruppengegner des FC Bayern kassierte bei Schlusslicht Racing Santander eine 0:1 (0:1)-Niederlage und steckt weiter im unteren Mittelfeld der Liga fest. Für Racing, das durch den zweiten Saisonsieg den letzten Tabellenplatz vorerst an Real Saragossa abgab, traf der Uruguayer Christian Stuani (27.).


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verkehrschaos in Vietnam 
Dieser Rollerfahrer muss irre sein

Dieser vietnamesische Rollerfahrer rast mit seinem Zweirad rücksichtslos durch die Straßen von Hanoi. Video

Anzeige

Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal