Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Miroslav Klose schießt Lazio Rom zum Sieg in Lecce

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Klose meldet sich eindrucksvoll zurück

11.12.2011, 19:34 Uhr | dpa, sid

Miroslav Klose schießt Lazio Rom zum Sieg in Lecce. Gefeierter Mann: Miroslav Klose avancierte für Lazio Rom zum Matchwinner in Lecce. (Quelle: imago)

Gefeierter Mann: Miroslav Klose avancierte für Lazio Rom zum Matchwinner in Lecce. (Quelle: imago)

Miroslav Klose hat nach drei Ligaspielen ohne Tor gleich doppelt getroffen und Lazio Rom mit einer starken Leistung zum Sieg bei US Lecce geführt. 3:2 (1:1) gewannen die Römer beim Tabellenletzten der Serie A und rückten damit auf Platz vier vor. Spitzenreiter ist Udinese Calcio nach einem 2:1 (0:0) gegen Chievo Verona. Der AC Mailand verpasste beim 2:2 (1:1) in Bologna den Sprung auf Platz eins.

Klose erzielte das 1:1 und das 3:2 für Lazio per Kopf selbst (28. und 87.), das zweite Tor seiner Mannschaft durch Lorik Cana in der 47. Minute bereitete der 33-Jährige vor.

Rom nach Torwart-Schnitzer früh im Rückstand

Lazio-Keeper Lazio-Torwart Federico Marchetti machte seinen Vorderleuten zunächst das Leben mit einer missglückten Aktion schwer. In der 11. Minute kam er an der Strafraumecke zu spät gegen den durchgestarteten David Di Michele. Den fälligen Elfmeter verwandelte der Gefoulte selbst.

Schlusslicht Lecce mit spielerischen Vorteilen

Angeführt vom sehr lauffreudigen Klose konnten die Gäste aber das Spiel drehen. In der 28. Minute drückte der Deutsche eine Eckenverlängerung von Mobido Diakite im Fallen über die Linie. Lazio tat sich aber auch danach schwer, Lecce hatte sogar spielerische Vorteile.

Zwei Minuten nach dem Wechsel leitete Klose mit einem schönen Steilpass den Führungstreffer von Lorik Cana vor. Nach wie vor aber war die Defensive der Gäste anfällig: Torschütze Stefano Ferrario war vor dem 2:2 nach einem Freistoß zusammen mit drei Mitspielern völlig frei im Fünfmeterraum anzutreffen.

Lazio-Keeper muss verletzt vom Platz

Der drastische Unterschied in der Tabelle war auf dem Platz nicht zu sehen. Zudem musste Keeper Marchetti nach einer guten Stunde mit einer Oberschenkelverletzung ausgewechselt werden. De Michele verpasste den Siegtreffer für Lecce (82.), bevor fünf Minuten später Klose mit einem Kopfball auf Vorlage des eingewechselten Franzosen Djibril Cisse das 3:2 gelang.

Mailand verpasst die Spitze

Titelverteidiger Mailand ist durch das 2:2 (1:1) beim FC Bologna auf Rang drei hinter den neuen Tabellenführer Udinese Calcio und Juventus Turin abgerutscht. Der Rekordmeister aus Turin kann mit einem Remis beim AS Rom wieder die Top-Position übernehmen. Nach der Führung für Bologna durch Marco di Vaio (11. Minute) drehten Clarence Seedorf (16.) und Zlatan Ibrahimovic (72.) die Partie für Milan. Nur eine Minute nach dem Strafstoß-Treffer des Schweden glich jedoch Alessandro Diamanti aus.

Mit dem 2:1 (0:0) gegen Chievo Verona zog Udinese an den Mailändern vorbei. Antonio Di Natale (68.) und Dusan Basta (79.) bescherten Udinese jeweils per Kopf den Sieg und damit Platz eins - bei einem Gegentreffer von Alberto Paloschi (83.).

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal