Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Real Madrid: Nuri Sahin erzielt ersten Treffer im Pokal

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sahin trifft bei Real-Sieg

21.12.2011, 10:22 Uhr | sid

Real Madrid: Nuri Sahin erzielt ersten Treffer im Pokal. Nuri Sahin bejubelt seinen ersten Treffer für Real Madrid. (Quelle: dpa)

Nuri Sahin bejubelt seinen ersten Treffer für Real Madrid. (Quelle: dpa)

Der Ex-Dortmunder Nuri Sahin hat zum souveränen 5:1 (2:0)-Sieg des spanischen Rekordmeisters Real Madrid im Pokal gegen den Drittligisten SD Ponferradina einen Treffer beigesteuert. Der türkische Nationalspieler traf in der 44. Minute zum zwischenzeitlichen 2:0. Sahin war bis Ende September wegen einer Knieverletzung außer Gefecht gesetzt und seitdem erst zu drei Einsätzen für den Tabellenführer gekommen.

Die Königlichen, in deren besserer B-Elf auch die deutschen Nationalspielern Sami Khedira und Mesut Özil sowie der Türke Hamit Altintop standen, hatten schon das Hinspiel der vierten Runde mit 2:0 gewonnen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017