Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Ex-Bundesliga-Star Marcelinho droht Prozess wegen sexueller Nötigung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fall Marcelinho: Polizeiabteilung erstattete Anzeige

19.01.2012, 16:41 Uhr | dpa

Ex-Bundesliga-Star Marcelinho droht Prozess wegen sexueller Nötigung. Muss sich vor Gericht verantworten: Marcelinho. (Quelle: imago)

Muss sich vor Gericht verantworten: Marcelinho. (Quelle: imago)

Ex-Hertha-Star Marcelinho muss sich in Brasilien voraussichtlich wegen sexueller Nötigung vor Gericht verantworten. Eine für den Schutz von Frauen zuständige Polizeiabteilung erstattete Anzeige gegen den 36-Jährigen. Der Vorwurf: Marcelinho soll Ende November 2011 eine Frau auf einer Party gewaltsam geküsst und dabei verletzt haben. Die zuständige Polizeiermittlerin in Campina Grande (Bundesstaat Paraíba) habe einen entsprechenden Abschlussbericht an die Justiz weitergeleitet, berichteten lokale Medien.

Der beim Sport Club do Recife spielende Ex-Bundesliga-Profi hatte die Vorwürfe mehrfach zurückgewiesen und betont, er sei völlig unschuldig. Die Polizeibeamtin begründete ihre Anzeige dagegen mit einer medizinischen Untersuchung, die beim mutmaßlichen Opfer - einer 31-jährigen Rechtsanwältin - Verletzungen an Lippen und Kopfhaut ergeben hätten. Marcelinho war bei der Party vorübergehend festgenommen worden. Der Tatbestand fällt in Brasilien unter Vergewaltigung.

Sportgericht reduziert Sperre

Der Sport Club verdankt seinen 2011 erkämpften Wiederaufstieg in die A-Serie auch der Leistung seines Spielmachers Marcelinho. An diesem Donnerstag sollte er für seinen Verein erstmals in diesem Jahr in der Regionalmeisterschaft von Pernambuco auflaufen. Zuvor hatte ein Sportgericht eine Sperre gegen Marcelinho von vier Spielen auf nur eine Partie reduziert. Die Strafe war 2011 wegen einer handfesten Attacke auf einen gegnerischen Spieler erlassen worden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal