Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Luca Toni verlässt Juventus Turin - Ex-Bayern-Stürmer setzt Karriere in Dubai fort

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Toni schießt seine Tore nun in der Wüste

30.01.2012, 18:19 Uhr | dpa

Luca Toni verlässt Juventus Turin - Ex-Bayern-Stürmer setzt Karriere in Dubai fort. Luca Toni verabschiedet sich vorerst aus der Heimat. (Quelle: imago)

Luca Toni verabschiedet sich vorerst aus der Heimat. (Quelle: imago)

Ciao Italia: Luca Toni verlässt Juventus Turin nach einem Jahr wieder. Der ehemalige Bayern-Stürmer setzt seine Karriere in Dubai beim Al-Nasr SC fort.

Toni war vor einem Jahr von Genua zum italienischen Rekordmeister gekommen, konnte sich dort aber nicht durchsetzen. Der Weltmeister von 2006 kam lediglich auf 15 Einsätze und erzielte nur zwei Tore.

Landsmann trainiert den Goalgetter

Der 34-jährige hatte nach seinem Abschied aus München Ende 2009 in Italien zunächst für den AS Rom gespielt. In Dubai wird Toni von seinem Landsmann Walter Zenga trainiert, der im Mai 2010 bei dem Klub in den Vereinigten Arabischen Emiraten angeheuert hatte. Vor Zenga hatte der Deutsche Frank Pagelsdorf von Januar 2009 bis Februar 2010 den Verein trainiert.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal