Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Welttorjäger Ali Daei bei Autounfall schwer verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ali Daei bei Autounfall schwer verletzt

17.03.2012, 20:42 Uhr | dapd

Welttorjäger Ali Daei bei Autounfall schwer verletzt . Irans Fußball-Legende Ali Daei musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. (Quelle: imago)

Irans Fußball-Legende Ali Daei musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. (Quelle: imago)

Der ehemalige iranische Bundesliga-Profi Ali Daei ist nach einem Autounfall schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht worden. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Fars ist der 42-Jährige in kritischem Zustand. Daei, derzeit Trainer von Rah Ahan Teheran, war nach einem Auswärtsspiel in Isfahan in Zentraliran mit seinem Privatauto auf dem Weg nach Teheran, als es laut Fars zu dem schweren Unfall kam.

Daei spielte von 1997 bis 2002 in Deutschland - für Arminia Bielefeld, Bayern München und Hertha BSC. Im Jahre 1996 und 2004 wurde Daei mit der Welttorjäger-Trophäe ausgezeichnet.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal