Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Phantom-Tor für den FC Chelsea

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Video: Riesen-Aufregung um Chelsea-Tor

15.04.2012, 21:51 Uhr | dpa

Tor oder kein Tor - das ist immer mal wieder die große Frage. So auch beim FA-Cup-Halbfinale zwischen dem FC Chelsea und Tottenham Hotspur im Wembley-Stadion. Bei einem Durcheinander im Fünfmeterraum der Spurs lagen in der 50. Minute auf einmal Tottenhams Torhüter Carlo Cudicini und drei Feldspieler (zwei von Tottenham sowie Chelseas John Terry) auf der Linie, insgesamt befanden sich zwölf Akteure in unmittelbarer Tornähe. Einer von ihnen, Chelseas Juan Mata, schoss den Ball aufs Tor, traf die Spieler auf der Linie - und drehte jubelnd ab.

Fussball - Videos 
Frank Lampard gibt zu: "Es war kein Tor"

Der Chelsea-Spieler spricht über das Phantom-Tor von Wembley. zum Video

Tor, 2:0, entschied Schiedsrichter Martin Atkinson. Kein Tor, protestierten die Tottenham-Spieler wütend. Im Video am Anfang des Artikels ist jedoch klar zu erkennen: Der Ball war nicht hinter der Linie. Auch Lampard gab nach dem Spiel zu: "Es war kein Tor." Doch der vermeintliche Treffer zählt und am Ende gewann Chelsea 5:1 und steht im Finale. Gegner dort ist der FC Liverpool.

Nur Bale trifft für die Spurs

Didier Drogba hatte sein Team in Führung gebracht (43.). Nach der strittigen Szene zum 2:0 gelang Tottenham vor über 85.000 Zuschauern durch Gareth Bale der Anschlusstreffer (56.). Ramires (77.), Frank Lampard (81.) und Florent Malouda in der Nachspielzeit sorgten dann aber für klare Verhältnisse.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video


Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal