Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Lionel Messi schlägt europäischen Torrekord von Gerd Müller

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Messi schießt 68 Pflichtspiel-Tore in einer Saison

03.05.2012, 09:20 Uhr | t-online.de

Lionel Messi schlägt europäischen Torrekord von Gerd Müller . Barca-Star Lionel Messi bei einem seiner Elfmetertore gegen den FC Malaga. (Quelle: dpa)

Barca-Star Lionel Messi bei einem seiner Elfmetertore gegen den FC Malaga. (Quelle: dpa)

Ein Rekord, aber nicht mehr für die Ewigkeit: Deutschlands Weltmeister Gerd Müller hat 39 Jahre lang den europäischen Tor-Rekord gehalten. Doch seit gestern ist er gebrochen, denn Superstar Lionel Messi erzielte beim Sieg des FC Barcelona gegen den FC Malaga drei Tore und traf damit schon zum 68. Mal für seinen Klub in einer Saison. So oft wie keiner in Europa vor ihm.

Messi hat mit seinen 24 Jahren schon vieles gewonnen in seiner noch jungen Karriere. Dreimal die Champions League mit Barca zum Beispiel. In den Jahren 2006, 2009 und 2011. Jeweils fünf Mal gewann der argentinische Nationalstürmer die spanische Meisterschaft sowie den spanischen Supercup - und einmal den spanischen Pokal.

Messi-Rekord wenig verwunderlich

Er wurde zudem mit Argentinien Olympiasieger 2008 bei den Olympischen Spielen in Peking. Und zwischen 2009 und 2011 wurde er dreimal in Folge Weltfußballer des Jahres. Es ist also kein Wunder, wenn so ein Ausnahmespieler wie Messi auch Rekorde bricht, die 39 Jahre alt sind.

Bisher hatte diesen Rekord der ehemalige "Bomber der Nation" inne. Gerd Müller schoss in der Saison 1972/73 für den FC Bayern München erstaunliche 67 Tore - darunter waren allein 36 Treffer in Ligaspielen um die Deutsche Meisterschaft. Messi gelangen beim 4:1-Sieg gegen Malaga seine Tore Nummer 66, 67 und 68. Damit hat er eines mehr als Müller.

Messi Top-Torjäger in Spanien

Allein in den Spielen der Primera Division erzielte Messi in der laufenden Saison bislang 46 Tore und überholte damit Cristiano Ronaldo vom frisch gekürten Meister Real Madrid. Der Portugiese traf bislang 44 mal ins gegnerische Tor. Doch einen Haken hat der Rekord dennoch: Messi absolvierte für den FC Barcelona in dieser Saison schon drei Spiele mehr als Müller 1972/73.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal