Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Generalprobe geglückt: Chelsea gewinnt FA-Cup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Generalprobe geglückt: Chelsea gewinnt FA-Cup

05.05.2012, 22:21 Uhr | dpa

Generalprobe geglückt: Chelsea gewinnt FA-Cup. Auch Chelseas Didier Drogba traf beim 2:1-Sieg im FA-Cup-Finale gegen den FC Liverpool.

Auch Chelseas Didier Drogba traf beim 2:1-Sieg im FA-Cup-Finale gegen den FC Liverpool. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der FC Chelsea hat eine gelungene Generalprobe für das Champions-League-Finale gegen den FC Bayern München gefeiert und sich den englischen Fußball-Pokal gesichert. Das Team von Interimscoach Roberto Di Matteo gewann das 131. FA-Cup-Endspiel gegen den FC Liverpool mit 2:1 (1:0).

Damit zogen die Blues mit nun sieben Cup-Trophäen mit den Reds gleich. Vor 89 102 Zuschauern im ausverkauften Wembley-Stadion von London trafen der Brasilianer Ramires (11. Minute) und Sturm-Altstar Didier Drogba (52.) für die West-Londoner, die ihren vierten FA-Cup in sechs Jahren holten. Im Duell der in der Liga-Spielzeit enttäuschenden Clubs konnte Ligapokalsieger Liverpool nur noch durch Andy Carroll (64.) verkürzen. Beide Teams sind durch ihre Cup-Erfolge für die Europa League qualifiziert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal