Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Saison für Barças Alves mit Schlüsselbeinbruch beendet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Saison für Barças Alves mit Schlüsselbeinbruch beendet

16.05.2012, 23:47 Uhr | dpa

Saison für Barças Alves mit Schlüsselbeinbruch beendet. Dani Alves muss operiert werden.

Dani Alves muss operiert werden. (Quelle: dpa)

Barcelona (dpa) - Der FC Barcelona muss im spanischen Pokalfinale auf seinen Außenverteidiger Dani Alves verzichten. Der brasilianische Nationalspieler zog sich im Training einen Schlüsselbeinbruch zu und fällt sechs bis acht Wochen aus. Das teilte der Club auf seiner Internetseite mit.

Damit steht Dani Alves dem 25-maligen Cupsieger nicht im Endspiel des Copa del Rey am 25. Mai in Madrid gegen Athletic Bilbao zur Verfügung. Der 29-Jährige wurde noch am Abend in Barcelona operiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Zerstört: Mit Köpfchen gegen Bausteine

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal