Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Früherer Argentinien-Coach übernimmt Shanghai Shenhua

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Früherer Argentinien-Coach übernimmt Shanghai Shenhua

30.05.2012, 17:19 Uhr | dpa

Früherer Argentinien-Coach übernimmt Shanghai Shenhua. Sergio Batista wird Trainer von Shanghai Shenhua.

Sergio Batista wird Trainer von Shanghai Shenhua. (Quelle: dpa)

Shanghai (dpa) - Der frühere argentinische Nationaltrainer Sergio Batista wird neuer Trainer beim chinesischen Fußball-Erstligisten Shanghai Shenhua. Der 49-Jährige unterschrieb Club-Angaben zufolge einen Vertrag über ein halbes Jahr.

Batista übernimmt das Amt von dem entlassenen Franzosen Jean Tigana. Die ambitionierten Chinesen hatten den früheren Nationalspieler im April nach einem enttäuschenden Saisonbeginn entlassen und durch Interimscoach Jean-Florent Ibenge ersetzt. "Dieses Projekt ist für mich eine Herausforderung", sagte Batista bei seiner Vorstellung und kündigte an, Stürmerstar Didier Drogba vom FC Chelsea verpflichten zu wollen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017