Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

WM-Qualifikation in Gefahr: Südafrika-Coach gefeuert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

WM-Qualifikation in Gefahr: Südafrika-Coach gefeuert

05.06.2012, 09:13 Uhr | dpa

WM-Qualifikation in Gefahr: Südafrika-Coach gefeuert. Die südafrikanische Fußball-Nationalmannschaft bekommt einen neuen Trainer.

Die südafrikanische Fußball-Nationalmannschaft bekommt einen neuen Trainer. (Quelle: dpa)

Kapstadt (dpa) - Zwei Tage nach dem blamablen 1:1 zum Auftakt der WM-Qualifikation gegen Äthiopien hat der südafrikanische Fußballverband Safa seinen Chefcoach Pitso Mosimane gefeuert.

Beim möglicherweise schon vorentscheidenden Spiel am Samstag in Botswana sitzt Mosimanes bisheriger Assistent Steve Komphela auf der Bank. Nach einer Serie von sieben sieglosen Spielen glauben Südafrikas Fußball-Verantwortliche nicht mehr daran, dass der 47-Jährige "Bafana Bafana" zur Weltmeisterschaft 2014 nach Brasilien hätte führen können.

Pitso Mosimane hatte nach der WM vor genau zwei Jahren im eigenen Land das Traineramt als Nachfolger des Brasilianers Carlos Alberto Parreira angetreten. Nach ersten Erfolgen ging nicht mehr viel. In seiner Amtszeit kamen "Bafana Bafana" bei 15 Spielen auf gerade einmal fünf Siege. Unrühmlicher Höhepunkt seiner Karriere war das 0:0-Unentschieden in der Afrifa-Cup-Qualifikation Ende 2011 gegen Sierra Leone, das die Spieler in der falschen Annahme über die Zeit brachten, es würde ihnen das Ticket für die Endrunde 2012 in Guinea und Äquatorialguinea sichern. Tatsächlich hätte die Elf aber einen Sieg benötigt.

Favorit auf Mosimanes Nachfolge soll nach südafrikanischen Medienberichten Gordon Igesund sein, der aktuelle Coach des Erstligisten Moroka Swallows.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal