Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

WM 2014: Countdown läuft - Noch zwei Jahre bis zum Anpfiff

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Countdown für WM 2014: Noch zwei Jahre bis zum Anpfiff

12.06.2012, 18:52 Uhr | dpa

WM 2014: Countdown läuft - Noch zwei Jahre bis zum Anpfiff. FIFA Generalsekretär Jérôme Valcke sieht die Fortschritte in Brasilien.

FIFA Generalsekretär Jérôme Valcke sieht die Fortschritte in Brasilien. (Quelle: dpa)

Rio de Janeiro (dpa) - Während in Polen und der Ukraine die Mannschaften um den EM-Titel kämpfen, beginnt in Brasilien allmählich die "Warm-up"-Phase für die nächste Fußball-Weltmeisterschaft.

Die Vorbereitungen zeigten gute Fortschritte, bescheinigte FIFA-Generalsekretär Jérôme Valcke dem Gastgeber, auf den Tag genau zwei Jahre vor Beginn der 20. WM. "Man kann schon jetzt die wachsende Spannung spüren, insbesondere bei den südamerikanischen Teams, die natürlich unbedingt beim ersten WM-Turnier auf ihrem Kontinent seit 34 Jahren dabei sein wollen", betonte der Franzose.

Das WM-Finale und das Endspiel für den 2013 in Brasilien ausgetragenen Confederations-Cup werden in Rios legendären Maracanã-Stadion ausgetragen, das derzeit komplett saniert wird. Brasiliens Sportminister Aldo Rebelo zeigte sich bei einem Besuch der Baustelle am Montag zuversichtlich, dass die Arbeiten fristgerecht fertig werden. "Es hat in den letzten drei Monaten deutliche Fortschritte gegeben, und wir werden uns bis Ende Juni der 60-Prozent-Marke annähern", sagte er.

Brasilien muss sich aber auch sputen. Denn nach einem von der Regierung vor zwei Wochen präsentierten Bericht haben bei 41 von 101 der FIFA zugesicherten Infrastrukturprojekten die Arbeiten noch nicht begonnen. Doch auch hier hatte sich Rebelo zuversichtlich gezeigt. 55 Projekte seien am Laufen und 5 bereits abgeschlossen. Die Regierung investiere 27,2 Milliarden Reais (10,6 Mrd. Euro) in die Vorbereitung Brasiliens auf die WM. "Wir glauben, dass die Arbeiten fristgerecht fertig werden, das heißt, vor der WM 2014."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal