Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Gabriel Milito beendet Fußball-Karriere mit 31

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gabriel Milito beendet Fußball-Karriere mit 31

12.06.2012, 23:12 Uhr | dpa

Gabriel Milito beendet Fußball-Karriere mit 31. Gabriel Milito will seinen Körper nicht mehr schinden.

Gabriel Milito will seinen Körper nicht mehr schinden. (Quelle: dpa)

Buenos Aires (dpa) - Mit gerade einmal 31 Jahren beendet Argentiniens Fußball-Nationalspieler Gabriel Milito Ende des Monates seine Karriere.

"Die Gründe sind klar. Ich habe meinen Körper und Geist zu stark beansprucht", sagte Milito bei einer Pressekonferenz in Avellaneda, einem Vorort von Buenos Aires. Er werde nur Spiele für seinen Club CA Independiente bestreiten.. "Ich bin mental erschöpft und kann nicht länger. Es ist eine schmerzvolle Entscheidung", sagte Milito.

Nach seinem Profidebüt als 17-Jähriger für Independiente wechselte er zunächst zu Real Saragossa und spielte zwischen 2007 und 2011 für den FC Barcelona. Militos Karriere war immer wieder von Verletzungen geprägt, darunter zwei Kreuzbandrissen. 38 Länderspiele bestritt er für Argentinien, war auch bei der WM 2006 in Deutschland dabei. Militos ein Jahr älterer Bruder Diego hatte im Finale der Champions League 2010 für Inter Mailand beide Tore beim 2:0 gegen Bayern München erzielt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal