Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Romarios Sohn wechselt zum FC Barcelona

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Barca angelt sich Romarios Sohn

22.06.2012, 12:01 Uhr | t-online.de

Romarios Sohn wechselt zum FC Barcelona. Ein Bild von 2008: Romario (Mitte) posiert zusammen mit seinen Kindern Romarinho und Moniquinha für die Kameras. (Quelle: imago)

Ein Bild von 2008: Romario (Mitte) posiert zusammen mit seinen Kindern Romarinho und Moniquinha für die Kameras. (Quelle: imago)

Der FC Barcelona hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen und sich die Dienste des Sohnes eines ehemaligen Weltstars gesichert . Romarinho, der Spross des Ex-Barca-Spielers Romario, wechselt von Vasco da Gama nach Spanien. Der 18-Jährige soll allerdings erst einmal im Reserve-Team Spielpraxis sammeln und sich dort für die Profi-Mannschaft empfehlen.

"Ich habe natürlich viele Freunde in Barcelona", so Romario stolz. "Mein Sohn wird im Sommer zu Barca gehen. Vorerst in der B-Mannschaft. Aber ich hoffe, er wird eines Tages an der Seite von Lionel Messi bei diesem speziellen Klub spielen."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017