Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fenerbahce Istanbul darf an der CL teilnehmen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fenerbahce Istanbul darf an der CL teilnehmen

22.06.2012, 19:55 Uhr | dpa

Nyon/Istanbul (dpa) - Der türkische Vize-Meister Fenerbahce Istanbul darf nun doch an der kommenden Champions-League-Saison teilnehmen. Das geht aus der veröffentlichten Starterliste der Europäischen Fußball-Union (UEFA) hervor.

Fenerbahce verkündete die Entscheidung der UEFA auf der Vereinshomepage. Der von einem Betrugsskandal erschütterte Verein startet demnach in der dritten Qualifikationsrunde zur "Königsklasse" und trifft dort auf den FC Brügge (Belgien), FC Vaslui (Rumänien), Feyenoord Rotterdam (Niederlande) oder FC Motherwell (Schottland). Die Auslosung ist am Montag am UEFA-Sitz in Nyon.

Der 18-malige Landesmeister steht im Mittelpunkt der Ermittlungen zu einem großen Wett- und Manipulationsskandal in der Türkei. Zu Beginn der abgelaufenen Champions-League-Saison 2011/2012 hatte der türkische Verband den Club auf Druck der UEFA vor der Auslosung der Gruppenphase aus dem Wettbewerb zurückgezogen.

Im Februar hat in Istanbul der Prozess wegen der Vorwürfe begonnen. Mehr als 90 Verdächtige müssen sich wegen angeblicher Spielmanipulation verantworten. Unter den Angeklagten ist auch Aziz Yildirim, der Clubchef von Fenerbahce.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal