Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Olivier Giroud wechselt zu Arsenal London

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Arsenal bestätigt Giroud-Transfer

26.06.2012, 13:07 Uhr | dpa

Olivier Giroud wechselt zu Arsenal London. Frankreichs Nationalspieler Olivier Giroud spielt jetzt für den FC Arsenal.

Frankreichs Nationalspieler Olivier Giroud spielt jetzt für den FC Arsenal. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Olivier Giroud wird neuer Teamkollege von Lukas Podolski und Per Mertesacker in der englischen Premier League. Der FC Arsenal bestätigte die Verpflichtung des 25 Jahre alten Stürmers vom französischen Meister HSC Montpellier.

Die genaue Vertragslänge ließen die Londoner offen, zuletzt war von einem Vierjahreskontrakt die Rede gewesen. Die Ablösesumme soll bei 15 Millionen Euro liegen. An Giroud hatte auch der FC Bayern München Interesse gezeigt, von einem Transfer aber wegen der zu ähnlichen Spielweise im Vergleich zu Mario Gomez Abstand genommen.

"Er hat eine sehr gute physische Präsenz, ist außergewöhnlich in der Luft und hat eine großartige Arbeitseinstellung", lobte Trainer Arsène Wenger den französischen Nationalspieler. Mit der Équipe Tricolore war Giroud im EM-Viertelfinale gegen Spanien ausgeschieden, bei der EURO wurde er dreimal eingewechselt.

Der Angreifer wurde in der vergangenen Saison mit 21 Treffern Liga-Torschützenkönig und stand noch bis 2014 beim französischen Meister unter Vertrag. "Ich wurde angezogen von der Philosophie des Fußballs und Arsène Wengers Einfluss in diesem Club", sagte Giroud und fügte hinzu: "Ich bin sehr stolz, ein Gunner zu sein."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal