Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Proteste gegen Havelange als Stadionnamensgeber

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Proteste gegen Havelange als Stadionnamensgeber

17.07.2012, 19:40 Uhr | dpa

Proteste gegen Havelange als Stadionnamensgeber. Eigentlich sollte in Rio ein Stadion nach Joao Havelange benannt werden.

Eigentlich sollte in Rio ein Stadion nach Joao Havelange benannt werden. (Quelle: dpa)

Rio de Janeiro (dpa) - Nach dem FIFA-Schmiergeldskandal werden in Brasilien die Rufe nach einer Umbenennung des João-Havelange-Stadions in Rio de Janeiro lauter. Grund sind die gegen den 96-jährigen Ex-FIFA-Boss erhobenen Korruptionsvorwürfe.

"Der Fußball, ein Pfeiler der brasilianischen Nation, kann nicht in einem seiner größten Symbole jemandes Namen tragen, der keine Glaubwürdigkeit mehr hat, weil er in derartige Anschuldigungen verwickelt ist", sagte Raul Milliet Filho, Mitinitiator einer Internet-Unterschriftenkampagne der Sportzeitung "Lance!".

Als neuen Namen schlugen die Organisatoren den des Ex-Nationalcoaches João Saldanha vor. Havelange, der wie Brasiliens Ex-Verbandschef Ricardo Teixeira umstrittene Provisionszahlungen in Millionenhöhe von der inzwischen insolventen Marketingfirma ISMM/ISL kassiert hatte, wurde wegen seiner Verdienste als Namensgeber für das 2007 eröffnete Stadion ausgewählt. Am Wochenende hatte sich der Präsident des Fußball-Weltverbandes (FIFA), Joseph Blatter, von seinem Vorgänger distanziert und betont, Havelange könne nach diesen Vorfällen nicht mehr FIFA-Ehrenpräsident bleiben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal