Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Stürmer Gudjohnsen verlässt AEK Athen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stürmer Gudjohnsen verlässt AEK Athen

24.07.2012, 21:58 Uhr | dpa

Stürmer Gudjohnsen verlässt AEK Athen. Eidur Gudjohnsen wird AEK Athen verlassen.

Eidur Gudjohnsen wird AEK Athen verlassen. (Quelle: dpa)

Athen (dpa) - Der isländische Nationalstürmer Eidur Gudjohnsen verlässt den griechischen Fußball-Erstligisten AEK Athen mit sofortiger Wirkung. Wie der Verein mitteilte, haben beide Seiten den Vertrag einvernehmlich aufgelöst.

Der 33 Jahre alte ehemalige Stürmer des FC Chelsea und FC Barcelona hatte im vergangenen Jahr einen Vertrag über zwei Spielzeiten unterzeichnet. AEK hat große Finanzprobleme, Gudjohnsen gilt als Spitzenverdiener. Die neue Saison in Griechenland beginnt am 25. August.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal