Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Früherer Pauli-Profi Hoilett wechselt zu QPR

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Früherer Pauli-Profi Hoilett wechselt zu QPR

27.07.2012, 19:53 Uhr | dpa

Früherer Pauli-Profi Hoilett wechselt zu QPR. David Hoilett spielte auch schon für den FC St.

David Hoilett spielte auch schon für den FC St. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Fußballprofi David Hoilett wechselt von Premier-League-Absteiger Blackburn Rovers zu den Queens Park Rangers. Dort unterschrieb der 22-Jährige, der auch schon für den FC St. Pauli und den SC Paderborn aktiv war, einen Vierjahresvertrag.

Das teilte sein neuer Verein mit. Der kanadische Flügelstürmer, dessen Kontrakt ausgelaufen war, hatte in der vergangenen Saison mit sieben Toren auf sich aufmerksam gemacht. Zwischen 2008 und 2009 hatten die Rovers Hoilett nach Deutschland an Paderborn und St. Pauli ausgeliehen. Er ist bereits der siebte Neuzugang der Rangers. Vor ihm heuerten an der Loftus Road Rob Green, Ryan Nelsen, Fabio Da Silva, Ji-Sung Park, Samba Diakite und Andy Johnson an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal